Eisfacer

Wenn Augenringe stören

Ein Drama am Morgen: Schwellungen, Tränensäcke, dunkle Ringe – das signalisiert Stau im Gewebe.

Gegen starke Tränensäcke hilft nur eine Operation. Aber es gibt Möglichkeiten, sie ohne Operation zu verringern. Als altes Hautrezept schworen früher die Großmütter auf kalte Teebeutel. Heute weiß man, dass Kälte Tränensäcke verringert.

  • Jetzt kann man jeden Morgen schnell mit eiskalten Kugeln die Schwellungen um die Augen mildern. Frisch und wohltuend.
  • Hilfreich sind Ampullen, die mit den Eisfacern einmassiert werden.
  • Dunkle Ringe? Ebenfalls mit dem Eisfacer massieren. Und mehrmals pro Woche die YinYang Eye-Maske auftragen.
  • Sport und das Reduzieren von Salz- und Alkoholkonsum verringern ebenfalls Ringe und Schwellungen.

Sie müssen nicht lange suchen, um Best of Beauty zu finden.

Vera Schönberger, Kosmetikinstitut Vera Schönberger in Emmendingen bei Freiburg im Breisgau